Höchste Zeit …

29. Mai 2016

… meine Winzlinge in die Welt zu lassen. Möge es ihnen gut dort ergehen!

Amazon

Noch ein Mini-Häppchen?

17. Mai 2016

Mein Skript macht mir wirklich viel, viel Freude. :)

Der Kuss begann stürmisch und endete in wehmütiger Zärtlichkeit. Doni war süß. Und unschuldig. Und im Besitz rätselhafter Zauberkräfte, die Tary schwach werden ließen, sobald er in seine Nähe kam. Keine Ratte, keine Katze, nicht einmal Staubsauger konnten gefährlicher sein als Doni …

Ich schreibe gerade …

3. Mai 2016

… an einem seltsamen Bunny. Es geht um Kobolde, die man auf keinen Fall so nennen darf. Und um widerliche Widersacher. Uuund um Socken. Sehr wichtig.

Satz zum Einstimmen: „Vielleicht bin ich nutzlos, aber mich hasst wenigstens niemand. Du hingegen bist nur noch bei der Sippe, weil du als Zuchtbock gebraucht wirst.“

Und Minihäppchen:

Der Schweiß lief ihm in Bächen über den Rücken, brannte ihm in den Augen und ließ seine Hände glitschig werden, wodurch Tary schon mehr als einmal fluchend abgerutscht war. Auch seine Arme und Schultern brannten, während die Handgelenke inzwischen völlig taub waren. An denen klammerte Tary sich ersatzweise fest und quetschte sie mit seinem Gewicht zusammen. Morgen würden sie Schwarz und Blau sein. Zum Glück waren die Stufen mit einem roten Teppich ausgelegt, in dessen lange Fasern sich Doni mit den Zehen krallen konnte.

 

Mal schauen, was das wird. Fühlt sich sehr gut an, es zu schreiben. Entspannend jedenfalls. Meine Mini-Helden sind ausgesprochen lieb. :)

Sammy und Dylan zum Fünften …

1. April 2016

Sie sind zurück, die Jungs. Diesmal geht’s in neue Territorien, wo sie nicht unbedingt mit offenen Armen empfangen werden …

Amazon

Autsch …

22. März 2016

Manche hatten es dank Sanna schon mitbekommen: Ich hab mir einen Rückennerv verklemmt. Mache ich tatsächlich regelmäßig, aber diesmal hatte es so heftig gerummst, dass ich kaum noch nach Luft röcheln konnte. War echt nicht schön. Inzwischen geht es wieder. Leider werde ich mein Nächstbuch aus diesem Grund nicht zu Ostern fertig bringen, sollte jetzt kein Wunder geschehen. :( Und Lektoratsmäßig bin ich auch im Zeitplan hinterher.
Aber: Alles wird gut.
Fest versprochen.
Sammy und Dylan lassen übrigens grüßen, die zwei freuen sich schon sehr darauf, dass ich sie endlich fertig pudere und ins nächste Rennen schicke!